Web Trainssbb - sbb cargo - trenitalia - db - rss - mobile version - version française - web trains international

Ausstellung des neuen ETR 610

CH.DE.WEBTRAINS.NET
23/11/2008 UM 06 UHR 31

Die neue Generation des Cisalpino-Pendelzugs erreicht mehr als 250km/h auf den Hochgeschwindigkeitsstrecken in Italien und Deutschland. Die Fahrten zwischen der Schweiz und den anderen Ländern werden daher noch angenehmer und Reisende profitieren von einer erheblichen Zeitersparnis. Mit seiner dynamischen Frontpartie ist der ETR 610 ein echtes Highlight, sein aussergewöhnliches Design und die stilvolle Farbgebung machen ihn zu einer eleganten Erscheinung. Auch das bequeme und funktionale Zuginnere wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die Passagiere profitieren dank ergonomisch, geformten und verstellbaren Sitzen von einem Höchstmass an Bequemlichkeiten. Zudem finden sich in den Wagen technische Besonderheiten wie Infoscreens und Intranet.

Kommerziell eingeführt werden die neuen Hochgeschwindigkeitszüge erstmals im Frühjahr 2009. Das Publikum hat jedoch bereits am Sonntag die Möglichkeit, den neuen ETR 610 am Bahnhof des Genfer Flughafens zu bestaunen. Unsere Fachspezialisten zeigen den Führerstand und präsentieren die Ausstattungen der Erst- und Zweitklasswagen.

Ankunft der 1st fertigen Cisalpino Zugkomposition

Am 20. Oktober wurde der erste fabrikneue ETR 610-009 an Cisalpino zur Prüfung abgegeben. In Zusammenarbeit mit Alstom muss sich nun der Zug auf Ertüchtigungsfahrten in der Schweiz und Italien bewähren.

Neugestaltung der ETR 470 kommt voran

Vom 8. September bis 19. Oktober 2008 wird auf der Strecke Zürich–Mailand konventionelles Wagenmaterial eingesetzt. Die Massnahme steht im Zusammenhang mit dem angekündigten Restyling der ETR 470 Flotte: Die Fahrzeuge werden derzeit technisch und optisch renoviert.

© Copyright Web Trains 2024
Site et contenu protégés par le droit d'auteur et le Code de la Propriété Intellectuelle Française
Site horodaté et déposé auprès d'un huissier de justice
Toute reproduction engagera des poursuites judiciaires

Confidentialité - Conditions d'utilisation